Massivholzbetten

AKTUALISIERT: 03.05.2011, VERÖFFENTLICHT: 03.05.2011 IN Möbeltischlerei
 

Nach wie vor sind Massivholzbetten in unseren Schlafzimmern die gesündeste und langlebigste Variante bei der Schlafzimmereinrichtung. Natürlich gibt es auch sehr stabile Metallbetten oder Polsterbetten, doch ein Bett aus Massivholz garantiert einfach eine ganz andere Schlafqualität.

Zum einen wirkt und ist ein Massivholzbett einfach solider und natürlicher. Man kann es so oft man will auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, was beispielsweise bei einem Bett aus Pressholz nicht so einfach ist. Man kann es mit verschiedenen Lacken und Lasuren farbig gestalten und mit vielen anderen Einrichtungsgegenständen kombinieren. Auch nach vielen Jahren im Gebrauch sehen Betten und Möbel aus massivem Holz immer noch schön aus.

Allerdings wird auch ein Massivholzbett erst zur wohltuenden Schlafstätte, wenn man es mit dem richtigen Lattenrost und der passenden Matratze ausstattet. Am besten lässt man sich dazu vom Fachmann beraten, der sich mit den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und Materialeigenschaften auskennt. Wir empfehlen Ihnen Massivholzbetten, Lattenroste und Matratzen von Forliving.de, denn hier kann man Betten aus Massivholz in vielen verschiedenen Variationen finden oder selber zusammenstellen und zugleich auch die richtigen Matratzen und Lattenroste wählen. Dazu gibt es auch noch die passenden Kopfkissen und Zudecken, vorwiegend aus natürlichen Materialien oder aus sehr hochwertigen synthetischen Fasern.

Die Investition in ein gutes Massivholzbett mit guter Unterfederung, Matratze und schönen Bettwaren lohnt sich immer, denn es ist in erster Linie eine Investition in die Gesundheit.

Über den Autor
DS Digitale Seiten ist ein Geschäftsbereich der Marktplatz Mittelstand GmbH & Co. KG. 2010 gestartet, ist DS Digitale Seiten heute bundesweit einer der größten Anbieter der Verzeichnisbranche für kleine und mittelständische Unternehmen. Auf 22 handwerksübergreifenden Portalen stellen unsere Nutzer Anfragen zu Handwerksleistungen.