Mit Nussbaum Furnier für exklusive Akzente im Wohnbereich sorgen

Durch die Verwendung von Nussbaum Furnier lassen sich optische Highlights im Wohnraum setzen. Mit handwerklichem Geschick können alte Möbelstücke sogar wieder mit neuem Glanz ausgestattet werden. Informieren Sie sich über das edle Holz des Wallnussbaums auf Tischlerei24.com.

Nussbaum Furnier
Nussbaum Furnier verleiht nicht nur Musikinstrumenten, sondern auch gleichzeitig dem ganzen Wohnbereich das gewisse Etwas.

Gerade Nussbaum Furnier ist nicht nur qualitativ besonders hochwertig, sondern kann auch mit einer ansprechenden Optik überzeugen. Durch sein natürliches und unvergleichliches Aussehen versprüht das Holz Wärme und sorgt für Behaglichkeit im Wohnraum. In einem speziellen Furnier Shop können Sie Design- und Edelhölzer, wie Nussbaum, erstehen und Ihre vier Wände ganz individuell ausgestalten.

Herstellung von Nussbaum Furnier

Nussbaum Furnier wird entweder durch Schälen, Sägen oder Messerschnitt gewonnen. Nach diesem Arbeitsschritt weisen die hölzernen Blätter eine Dicke von nur wenigen Millimetern auf und können als Dekorschicht auf ein Trägermaterial aufgebracht werden. Dieses besteht in der Regel aus Span-, Multiplex- oder Sperrholzplatten. Das Furnier wird durch Kleben dauerhaft an den Platten befestigt und kann dann in Form von Möbelstücken oder Fußbodenbelägen in den Wohnbereich integriert werden.

Nussbaum Furnier vom Profi verarbeiten lassen

Es ist möglich, Risse, Wasserschäden oder Wölbungen am Nussbaum Furnier ausbessern zu lassen und somit geliebte Einrichtungsgegenstände wieder aufzubereiten. Das Furnieren erfordert allerdings viel Erfahrung sowie handwerkliches Geschick und sollte deshalb in jedem Fall von einem Fachmann übernommen werden. Auch die Pflege der hölzernen Dekorschicht sollte nicht dem Zufall überlassen und stets mit geeigneten Produkten durchgeführt werden, zu denen Sie der Profi umfassend beraten kann. Mehr Wissenswertes rund um das Thema Furnier können Sie auf hier nachlesen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *