Klickparkett – die schnelle Lösung

15. March 2013 0 By admin

Klickparkett ist die Verbindung der besten Eigenschaften von Laminat und Parkett. Natürlich bleiben auch ein paar negative Eigenschaften beider Varianten nicht außen vor. Was Sie daher zum Verlegen von Klickparkett wissen müssen, lesen Sie auf Tischlerei24.com

Das Klickparkett ist eine schnelle und saubere Lösung, um einen ansprechenden und beständigen Bodenbelag zu gestalten. Je nach Anspruch und Gestaltung gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichsten Holzvarianten. Man kann zum Beispiel zwischen Eiche, Buche oder Teakholz wählen, auch Sonderwünsche sind jederzeit machbar. Der Vorteil: Ein Echtholzparkett kostet nicht nur sehr viel mehr, sondern macht auch noch deutlich mehr Arbeit.

Klickparkett ist schnell verlegt

Egal ob Sie Ihren bestehenden Bodenbelag durch Laminat, Klickparkett oder eParkett austauschen ersetzen möchten – Vor dem Verlegen sind gewisse Vorarbeiten notwendig. So muss zuerst geprüft werden, ob es möglich ist, den neuen Bodenbelag auf eventuell vorhandener Auslegware zu verlegen, oder ob Sie den Teppichboden hierfür entfernen müssen. Hier ist beispielsweise entscheidend, dass der Boden insgesamt nicht zu hoch wird; sonst schleifen Ihre Türen über das Parkett oder lassen sich im schlimmsten Fall gar nicht mehr bewegen.

Aber auch wenn Sie keinen Teppich verlegt haben und der Untergrund für die Verlegung des Klicklaminats bereits vorbereitet ist, müssen weiter Faktoren berücksichtigt werden. So ist bei einem unebenen Boden – leider meistens der Fall – die richtige Schalldämmung nicht ganz so einfach. Unter das Klickparkett muss jedoch immer eine Schalldämmung gelegt werden! Ist der Boden, meistens Estrich, nicht ganz eben, können kleine Unebenheiten entstehen. Diese machen sich dann schnell bemerkbar, wenn man über diese Stelle läuft. Daher sollte man im Zweifelsfall das Laminat vom Profi verlegen lassen.

Die Vorteile von Klickparkett

Will man einen ganz weichen Untergrund, sollte man sich zum Beispiel für Korklaminat entscheiden. Aber egal, auf welchen Typ die Auswahl fällt, Klickparkett hat viele Vorteile gegenüber dem Echtholzparkett. Wie schon erwähnt ist dieser Bodenbelag deutlich günstiger. Hinzu kommt die Beständigkeit. Man muss nicht immer wieder bohnern und bei Macken, die im Echtholzparkett schnell reinkommen können, diese aufwendig und teuer heraus schleifen lassen. Dieses Parkett ist nicht nur langlebig, sondern auch kostengünstig.